Haus Bernstein

Haus Bernstein

Gebäudedaten:
8,00 m x 10,00 m
Kniestock: 180 cm
Dachneigung:    35° Satteldach
Dachvorsprung: Traufe: 50 cm
Giebel :             50 cm

Ausbaustufe 1                    153.630,00 €
Ausbaustufe 2                    225.140,00 €
Ausbaustufe 3                    253.200,00 €

Vorsatzrollläden/elektrisch      6.910,00 €
Bodenplatte                         18.480,00 €
Kamin                                   6.050,00 €

Tussa Häuser sind Energiesparhäuser

unser Bernstein Haus glänzt mit seiner Effizienz 55.

Das über 130 m² große ökologische Energiesparhaus lässt keine Wünsche offen, denn unsere Tussa-Haus-Wärmedämmung ist weit besser, als es die Energieeinsparverordnung verlangt. Dafür sorgen fortschrittliche Konstruktion, eine exakte Bauausführung und nicht zuletzt die physikalischen Eigenschaften des Baustoffes Holz. Durch die Holzweichfaserdämmung und die hervorragenden Fenstern von Schüco die 3-fach verglast sind.

Unser Tussa Haus wird überwiegend aus naturbelassenem Holz hergestellt. Der Feuchtigkeitsgehalt des Holzes darf bei der Herstellung der Wand-,Decken- und Dachelemente 18 % nicht überschreiten.

Jedes Tussa Haus ist ein Energiesparhaus und erfüllt spielend die neue Energieeinsparverordnung (EnEV 2009). Die jeweiligen Eigenschaften bestätigen wir für jedes Tussa Haus durch Ausstellung eines individuellen Energieausweises.

Im Energiesparhaus ist es von größter Bedeutung, Energie einzusparen. Dafür sind auch die passenden Fenster notwendig. Diese gelten nach wie vor als größere Energieverlustzone innerhalb eines Hauses. Früher wurden nur Einfachverglasungen gewählt, heute sind im Handel ausschließlich zwei- und dreifachverglaste Fenster erhältlich. Alleine aufgrund ihres Aufbaus, bestehend aus mehreren Einzelscheiben, können die mehrfach verglasten Fenster Energie einsparen und die Wärmedämmung des gesamten Gebäudes verbessern.


Schüco - Ausgezeichnete Energiebilanz
Die Wärme bleibt drinnen, die Kälte draußen. Sieben Kammern innerhalb des Rahmenprofils erzielen eine Wärmedämmung auf Passivhausniveau, die bisher ohne aufwändige Zusatzmaßnahmen nicht denkbar war.
Mit Schüco Fenstern sparen Sie Energie und damit Heizkosten und tun gleichzeitig etwas für den Klimaschutz.
Die guten Wärmedämmeigenschaften machen Schüco Fenster zu echten Wohlfühlfenstern – denn die innenseitige Rahmentemperatur sinkt selbst im strengsten Winter nicht fühlbar unter die Innenraum-Temperatur. Zug- und Kondensaterscheinungen werden so dauerhaft wirksam vermieden. Zudem geht über die Glasflächen nahezu keine Heizenergie verloren. Durch die Fensterflächen gelangt jedoch wertvolle Sonnenwärme hinein.